Die Greifenreiterin – Gefangenschaft

Loading Likes...

Als ich “Die Greifenreiterin – Gefangenschaft” zum ersten Mal bei Tina, von “Mein Buch, Meine Welt” gesehen habe, war für mich klar, dass ich es unbedingt lesen möchte. Und ich muss sagen, dass es nicht nur wahnsinnig hübsch, sondern auch wahnsinnig toll zu lesen ist.

Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung aber in keinster Weise.

Darum geht’s

Bist du bereit für die Unendlichkeit des Himmels?

Gleich bei ihrer ersten Mission als vollwertige Reiterin fällt Rayna mit ihrem Greifen Ferril in die Hände der Nanjok, einem unbarmherzigen Volk des Nordens. Was dieses weit im Süden zu schaffen hat, weiß Rayna nicht – genauso wenig wie Hyron, der ebenfalls gefangen gehalten wird, wenn auch nicht durch Ketten. All ihr Denken ist auf Flucht ausgerichtet. Doch was beide nicht einmal erahnen, ist, dass ihr Treffen und ihr gemeinsamer Überlebenskampf bei den Nanjok erst der Anfang von etwas viel Größerem bedeutet.

Eckdaten

| Die Greifenreiterin – Gefangenschaft | Sabine Schulter |Books on Demand | 320 Seiten | August 2019 | Hier bei Amazon kaufen *Klick*|

Meine Meinung

Zuerst muss ich sagen, dass ich das Cover unglaublich toll finde und richtig begeistert bin. Ich bin normalerweise nicht so der Fan von grün, aber hier passt es einfach unglaublich gut ins Gesamtbild und macht “Die Greifenreiterin” zu einem echten Eyecatcher.

Den Einstieg ins Buch hat Sabine Schulter perfekt gemacht. Man konnte direkt mit Rayna connected. Ich mein – wohlmöglich seinen Greifen treffen, wie cool ist das denn bitte? Aber auch nach diesem Rückblick war mir die Protagonistin einfach unglaublich sympathisch und ich konnte mich unglaublich gut in sie hinein versetzen.

Generell finde ich das Charakterdesign einfach durchaus gelungen und habe hier nicht einen Punkt, der mich dabei gestört hat. Mein Liebling aber ist Rayna, sie ist einfach so greifbar, dass ich zwischenzeitlich dachte, mit ihr und Ferril zusammen dieses Abenteuer zu erleben.

Die Welt, die von Sabine Schulter erschaffen wurde ist beeindruckend und läd zum Träumen ein. Ich konnte mir einfach alles unglaublich gut vorstellen und als Pfedermädchen auch ganz ganz viel nachempfinden. Ich bin einfach so begeistert und kann euch nur sagen, dass ihr “Die Greifenreiterin – Gefangenschaft” unbedingt lesen müsst.

Storytechnisch bleibt auch kaum Zeit zum Luft holen und ich hab mich teilweise wirklich zwingen müssen, das Buch aus der Hand zu legen weil es so spannend war.

Herzklopfen technisch geht es hier ganz zart los und ich bin wirklich gespannt, was da im nächsten Teil auf mich zukommen wird. Aber obwohl ich hier keine riesigen Herzklopfenmomente mit rosa Herzchen und sonstigem Kitsch geboten bekommen habe, war das, was es gab doch einfach unglaublich gut in diese Geschichte integriert.

Sabine Schulter hat einen großartigen Schreibstil, der mich direkt ab der ersten Seite fesseln konnte. Ich hatte immer wieder das Gefühl, einfach so mitgerissen zu werden und gar nicht anders zu können, als einfach weiter zu lesen.

Wertung

| Cover – 10 Wolkenschlösser | Schreibstil – 9 Wolkenschlösser | Herzklopfen – 9 Wolkenschlösser | Geschichte – 9 Wolkenschlösser | Gesamtwertung – 9 Wolkenschlösser |

Fazit

Mit “Die Greifenreiterin – Gefangenschaft” hat Sabine Schulter einen wunderbaren Auftakt geschaffen, der mich ganz neugierig auf Teil 2 macht.

Mit wundervollen Worten wird man hier in eine wundervolle Welt mit einer unglaublich greifbaren Protagonistin entführt und möchte eigentlich gar nicht, dass die Geschichte jemals endet. In meinen Augen große Klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite und/oder dem Klicken von "Alles klar!" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen