White House Princess – Desaster

Loading Likes...
Lange ist es her, dass ich ein Buch von Any Cherubim gelesen habe.
Grad frag ich mich wieso, denn der Schreibstil ist einfach Zucker.
Was mir sonst noch so gefallen hat hab ich dann mal für euch zusammen gefasst.
| White House Princess – Desaster |
| Any Cherubim |
| CreateSpace Independent Publishing |
| November 2017 |
| Seitenzahl 386 Seiten |
Darum geht’s:
Von Fotografen verfolgt und von der Presse durch den Kakao gezogen, versucht die junge Präsidententochter Leni, ein normales Studentenleben zu führen. Kopflos trifft sie Entscheidungen, die ihr immer wieder Ärger einbringen. Ihr Beziehungsstatus: Es ist kompliziert … Wie hätte sie damit rechnen können, dass ausgerechnet Luke Carter, ihr neuer Bodyguard, alles auf den Kopf stellt? Er ist verführerisch, sexy und für Leni absolut verboten. Seine Blicke gehen ihr unter die Haut, seine arrogante, voreingenommene Art auf die Nerven. Neuer Beziehungsstatus: Es wird komplizierter … Während Luke ihr den Verstand raubt und ein Lila-Glitzer-Feuerwerk aus höllischen Gefühlen und himmlischen Qualen schenkt, ahnt Leni nicht, dass sie sich in großer Gefahr befindet – einer Gefahr, die sie und jeden, der ihr nahe steht, das Leben kosten könnte …
Meine Meinung:
Wow. Ich bin ziemlich geflashed. Den Schreibstil hab ich ja oben schon angesprochen aber irgendwie möchte ich noch mehr darauf eingehen, denn es gibt wenige Menschen, die mich mit Worten so abholen können wie Any Cherubim das macht.
Sie findet genau die Worte um mich vollends in den Bann zu ziehen und mich nicht mehr los zu lassen.
Wie ihr wisst ist meine Lesezeit durch meinen Sohn begrenzt und trotzdem hab ich den ersten Teil White House Princess in nicht mal 2 Tagen gelesen. (Der 2. Teil hat übrigens keine 24 Stunden gedauert.)
Leni ist eine wirklich zauberhafte Protagonistin, die mit innerer Stärke zu glänzen weiß.
Sie hat ihren eigenen Kopf und lässt sich nicht so leicht irgendwas einreden.
Dass ihre Bodyguards es nicht so leicht mit ihr haben ist da ja wohl klar.
So sympathisch wie Leni ist wollte ich unbedingt wissen wie es mit großen weiter geht und hab mich ihr beim Lesen so unglaublich nah gefühlt, dass ich ganz arg mit ihr fühlen konnte. Ob Glück, Wut, Trauer, Verzweifelung oder Angst, alle Emotionen waren so richtig echt.
Und plötzlich ist da Luke. Ein Kerl, der Leni irgendwie so gar nicht zu mögen scheint.
Aber er ist ziemlich heiß und schon bei ihrer ersten Begegnung hab ich ein Gefühl für die Beiden im Kopf gehabt.
Außerdem war ich ziemlich schnell in Luke verliebt.
Mehr erzähl ich euch aber nicht über Lenis sexy Bodyguard, denn Personenschützer arbeiten ja im Geheimen.
Wenn ihr mehr über ihn wissen möchtet, dann schnappt euch White House Princess – Desaster und findet es heraus.
Natürlich gibt es noch mehr Charaktere, die hier eine Erwähnung verdient hätten, aber ich hab so das Gefühl, dass ihr sie selber kennen lernen solltet. Ich würde euch dabei garantiert nur spoilern und das wäre irgendwie nicht so der Sinn der Sache.
Die Story an sich hat mir auch wahnsinnig gut gefallen und ich weiß gar nicht so genau, was ich dazu schreiben soll.
In meinen Augen war alles so gut aufeinander abgestimmt. Romantik, Drama und Action haben sich abwechselnd die Klinke in die Hand gedrückt und irgendwie war nie der passende Moment zum Pausieren.
Also bin ich mit dem Handy in der Hand herum gelaufen um weiter zu lesen.
Der Cliffhänger am Ende hat mir dann fast einen Herzinfarkt bescheert, sodass ich mir den 2. Teil direkt besorgen musste.
Wertung:
| Cover | 6 Wolkenschlösser |
| Geschichte | 10 Wolkenschlösser |
| Romantikfaktor | 10 + 2 Wolkenschlösser |
| Schreibstil | 10 Wolkenschlösser |
| Gesamtbewertung | 9 Wolkenschlösser |
Ich möchte euch diese Buchreihe wirklich ans Herz legen und hoffe, dass es euch genau so gut gefällt wie mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite und/oder dem Klicken von "Alles klar!" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen