Ein Kuchenstück zum Liebesglück

Loading Likes...

Ich kenne ja bereits ein Buch von Britta Orlowski und als ich die Leserunde zu “Ein Kuchenstück zum Liebesglück” entdeckt habe, konnte ich gar nicht anders als mich zu bewerben. Zu meiner großen Freude durfte ich dann auch mitlesen und ein wunderschönes Printexemplar ist hier angekommen.

Darum geht’s

Was machst du, wenn dir alles Materielle von klein auf in den Schoß gelegt wurde, aber Liebe ein Fremdwort in deinem Zuhause war? Willst du immer so weitermachen oder brichst du aus und entdeckst deine ganz eigene Welt?

Endlich ist ein wenig Ruhe in Cosimas Leben eingekehrt. Sie hat mit ihren Eltern und ihrer Vergangenheit als Politikertochter gebrochen und wohnt auf einem Mehrgenerationenhof. Halt findet sie in ihrer Leidenschaft: dem Backen. Alles läuft prima, bis Vincent Kaufmann, Mädchenschwarm aus ihrer ehemaligen Schule, plötzlich wieder in ihrem Leben auftaucht … Einfach so, aus heiterem Himmel? Daran glaubt Cosima nicht. Vor allem, weil ihre Väter in einigen Angelegenheiten gemeinsame Sache machen und sich dabei nicht immer an die Spielregeln halten …

Eckdaten

|Ein Kuchenstück zum Liebesglück | Britta Orlowski | CW Niemeyer Buchverlage GmbH| Februar 2019 | 386 Seiten | Hier beim Verlag kaufen *Klick* |

Meine Meinung

Das Cover ist einfach genial, es ist nicht überladen oder sowas, sondern es ist relativ einfach gehalten im Motiv. Die Farbgebung gefällt mir ausgesprochen gut und das Herz glitzert! Im Ernst, wie könnte es noch besser werden?

Der Einstieg ins Buch fiel mir relativ leicht und ich hab mich direkt wohl gefühlt. Britta Orlowski schreibt so, dass man direkt das Gefühl hat, mittendrin statt nur dabei zu sein.

Besonders toll fand ich die Idee des Mehrgenerationenhofes – ich selbst wohne in einem Haus mit meiner Oma, meinen Eltern und natürlich meiner besseren Hälfte und dem Kekskind, allerdings in einer separaten Wohnung. Vielleicht wurde mir deswegen warm ums Herz, vielleicht lag es aber auch an den Bewohnern selbst. Ich konnte die Stimmung und den Zusammenhalt regelrecht fühlen. Ich bin total begeistert und möchte unbedingt mehr davon lesen.

Cosima und Vincent sind tolle Protagonistin, mit denen man so richtig mitfiebern kann, die man ins Herz schließt und die man einfach nur gern haben kann. Generell ist das Charakterdesign richtig gut gelungen und alle wirken einfach durchweg gelungen.

Eigentlich möchte ich gar nicht viel zur Story verraten, denn es ist viel schöner selbst zu entdecken, was Britta Orlowski alles geschaffen hat. Lasst euch fallen und taucht ein in eine Welt, die euch mit offenen Armen empfängt und in der ihr euch einfach wohl fühlen könnt.

Wertung

|Cover – 10 Wolkenschlösser | Geschichte – 9 Wolkenschlösser | Herzklopfen – 9 Wolkenschlösser | Schreibstil – 9 Wolkenschlösser | Gesamtwertung – 9 Wolkenschlösser |

Fazit

Mit “Ein Kuchenstück zum Liebesglück” hat Britta Orlowski bei mir voll ins Schwarze getroffen und ich war schon irgendwie traurig, dass das Buch vorbei war. Gerne wäre ich noch länger geblieben. Doch auch die schönsten Mome te enden irgendwann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite und/oder dem Klicken von "Alles klar!" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen